Zum Inhalt springen

-Schulassistenz / Schulbegleitung -

Als Selbsthilfeverein setzt sich der Club Behinderter und ihrer Freunde in Darmstadt und Umgebung e.V. seit 1971 für die Belange von Menschen mit Behinderung ein. Wir bieten unterschiedlichste Assistenz- und Unterstützungsleistungen für Menschen mit Beeinträchtigung jeden Alters an. Grundlage unserer Arbeit ist die Anerkennung von Heterogenität sowie die Anerkennung des inneren Bedürfnisses eines jeden Menschen, sein Leben aktiv und selbstbestimmt in regulären bzw. allgemeinen Bezügen zu realisieren. Deshalb ist es das Ziel, der von uns angebotenen, individualisierten Assistenz- oder Unterstützungsleistung, eine drohende oder bestehende Behinderung durch behindernde Randbedingungen abzuwenden und Unterstützung bei der Gestaltung umfassender gesellschaftlicher Teilhabe zu bieten und somit inklusive Strukturen zu fördern – in Schule, Beruf, Freizeit und Gesellschaft.

Für unseren Bereich der Assistenz/ Begleitung in Schulen und Kindertagesstätten suchen wir dringend ab sofort engagierte pädagogische Fachkräfte sowie auch Mitarbeiter/innen ohne pädagogische Ausbildung, die sich mit unseren Ideen und unserem Verständnis von Inklusion identifizieren.

Erwartete Kompetenzen:
· Eine abgeschlossene Ausbildung zur pädagogischen Fachkraft und einen fundierten,      handlungsleitenden theoretischen Hintergrund (bzw. bei Mitarbeitern ohne pädagogische Ausbildung Interesse und Bereitschaft sich pädagogisch weiterzubilden)
· Erfahrung in der Arbeit für und mit Menschen bzw. Kindern (mit Beeinträchtigung).
· Soziale Kompetenzen, Kommunikations- und Teamfähigkeit.
· Ein sicherer und aufgeschlossener Umgang mit dem Lehrerkollegium.
· Flexibilität, Eigeninitiative, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit.

Wir bieten Ihnen:

· Eine verantwortungsvolle Tätigkeit, die eine Voraussetzung für die Schaffung gemeinsamer  Lern- und Lebensfelder von Kindern und Jugendlichen ist.
· Die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten und Kreativität in Ihre Tätigkeit einzubringen.
· Ein engagiertes und interdisziplinäres Team, das sich auf regelmäßiger Basis in kollegialem Austausch befindet.
· Mitarbeiterfortbildungen zu grundlegenden und konkreten Fragestellungen.
· Arbeitszeiten, die sich in der Regel an den Schulzeiten orientieren.
· Beschäftigungsmöglichkeiten in Darmstadt und den angrenzenden Landkreisen.


Bei Interesse bitten wir um Ihre vollständige schriftliche Bewerbung an:
CBF Darmstadt e.V.
Frau Neubert
Pallaswiesenstraße 123a
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 8122-25
E-Mail: Ines.Neubertcbf-darmstadtde
(Stand: 05.10.2017)